Fachvorträge, Schulungen und Exkursionen

Seit eini­gen Jah­ren unter­rich­te ich im Rah­men einer Block­ver­an­stal­tung mit Exkur­si­on ange­hen­de Win­zer­meis­ter an Ahr und Mosel. Dar­über hin­aus hal­te ich Fach­vor­trä­ge zum The­ma „Boden“ und „Boden­schä­den“ sowie der „Mög­lich­keit zur Besei­ti­gung von Boden­schä­den“ und „Stei­ge­rung der Boden­frucht­bar­keit“. Gele­gent­lich erfül­le ich auch ger­ne Anfra­gen zu Vor­trags­ver­an­stal­tun­gen über „Wild­schä­den – erken­nen, berech­nen, ver­hü­ten“.

Des Wei­te­ren wer­den Exkur­sio­nen zum The­ma „Boden“ und „Boden­schä­den“ ange­bo­ten. Wäh­rend die­ser Exkur­sio­nen erhal­ten Sie auch die Gele­gen­heit, bereits abge­schlos­se­ne Pro­jek­te einer erfolg­rei­chen Boden­sa­nie­rung in Augen­schein zu neh­men. Es wer­den aber auch Flä­chen gezeigt, die auf­grund einer fal­schen Bewirt­schaf­tung nicht mehr in der Lage sind, ihre Funk­ti­on als Pflan­zen­stand­ort zu erfül­len.

2016-10-17T12:12:57+00:00